Empfehlung: „Democracy – Im Rausch der Daten“ Kinofilm

Mit DEMOCRACY – IM RAUSCH DER DATEN eröffnet uns Regisseur David Bernet einen erstaunlichen Einblick in den Gesetzgebungsprozess auf EU-Ebene. Eine fesselnde und hochbrisante Geschichte über eine Handvoll Politiker, die versucht, die Gesellschaft in der digitalen Welt vor den Gefahren von Big Data und Massenüberwachung zu schützen. Jan Philipp Albrecht und Viviane Reding versuchen das... weiterlesen →

Title: „The Payment Factory“ 2016, ST Ich beschäftige mich seit Längerem mit dem Thema Finanzen und Politik, einmal wegen der Komplexität und, weil jeder von uns davon betroffen ist. Kunst kann dafür genutzt werden, gesellschaftsrelevante Themen aufzugreifen, zu thematisieren, kritisch zu hinterfragen und zu verdichten. Wer das Thema „Finanzen und Politik„ verfolgt und mehr wissen... weiterlesen →

SYRIEN: DIE VERBLENDUNG

Der französische Fernsehsender France 2 hat es in seiner Reportage ‘Syrie: l’aveuglement’ (Die Verblendung) aus der Reihe ‘Un oeil sur la planète’ auf den Punkt gebracht: Die Sicht der Regierungen auf den Konflikt in Syrien bezieht sich eher auf Fiktion als auf die Realität mit ihren vielfältigen Verflechtungen. Die daraus entstandenen Fehleinschätzungen und Fehlentscheidungen haben... weiterlesen →

Je suis enseignante:

Je suis enseignante: Les élèves sont intenables, leur niveau est accablant. C'est l'enfer LE PLUS. Dans l'Éducation nationale, les difficultés ne se concentrent pas que sur le collège. Alors que la réforme de Najat Vallaud-Belkacem a donné lieu à d'âpres débats ces dernières semaines, Sophie L., enseignante dans le primaire depuis septembre, dépeint une situation désastreuse... weiterlesen →

Viele Islamisten kommen aus den gleichen Stadtvierteln in Brüssel und Paris. Ein Zeichen der gescheiterten Integration? Auch in Deutschland ist der islamische Fundamentalismus kein Randphänomen. Von Joachim Wagner ...weiterlesen..... Quelle: Die Welt vom 11. Feb. 2016 "Ein drittel bis zur Hälfte der Muslime in Westeuropa stimmen mit der Ideologie und den Zielen der Gewalttäter überein"... weiterlesen →

Freiheit schrie jemand von den Dächern, er wurde getroffen und starb im Licht. Sein Herz zerrissen, doch es blutete nicht, die Wunde war noch frisch. Der Körper zerfiel und man trug ihn zu Grabe, mit ihm das Licht, die Hoffnung und das Glück. Nur die Kinder bemerkten bald, dass die Gespenster unter den Betten verschwanden.... weiterlesen →

  Schreit auf Ihr Trümmerfeldkinder der Betonbaustädte. Euren Schutzengel will man erschlagen. Eingesperrt in Schlafsaalträumen wie ein Schatten über Euch schwebend berauscht am Klang des Krieges der Engel der Vernichtung. Verbrannte Seelen sprechen zu Euch in Seuchensprache. Wie spät mag es wohl sein? Hat man Euch schon vergessen? Die Macht ist ein Band ohne Ende... weiterlesen →

Hinter bunten Schaufensterscheiben Grabbelkistensonderangebote alles zum halben Preis. Masken, frisch geschminkte Gesichter mit demselben Lächeln schemenhaft stets bereit Vergesslichkeit Preisvergleich. Fünf Silberlinge für jede tote Seele, die in einem Körper steckt. Ein Super-Sonderangebot zum halben Preis.

                   Papiercollage Format A3 Gewertet wird nichts alles bleibt beim Alten, Greise bleiben im Altersheim und Kinder spielen weiter, nur die Zeit geht weiter.

                        "Armina" (HxWxP) : 55x20x20 cm - Weight : 8,0 Kg, Eiche Hüpfend über Kriecherbalken die Kleinhirnkikrikis der gesteigerten Langeweile. Es lebe das Drama der sexuellen Viertelkost, Exzesse des betäubten Denkens, Gedruckte Sicherheit, Orientiertes Wimpernklimpern der Propagandeure der Resignation. Die Lebensversicherungskannibalen erzielen wieder Erfolge, Kikiriki! Den aprilschwangeren Geschlechtsfinger lassen wir dabei außer Acht. Eulenspiegel alls... weiterlesen →

Mixt Technik, Leinwand Format 120x80 cm In seiner Ästhetik und Ehrlichkeit erscheint sie uns erneut. Die Demaskierung, die durch die Enthüllung bekannt geworden ist, ändert unsere ach so gemütliche Gegenwart. Das 21. Jahrhundert steht daher ganz im aufkommenden Licht des Zitates von Richard Huelsenbeck “Am Anfang war Data” vom April 1918. Der Weltherrschaftspräsident der Erdenländer,... weiterlesen →

Analoge Fotografie, Mixt Technik auf Foto-Barytpapier. Konzept und Idee, anschließend sind die Fotos mit einer analogen Kamera gemacht worden und der Film wurde in der Dunkelkammer entwickelt. Vorbereitungen: Versuchsreihe für die Belichtung der drei Motive erstellt und Papierschablonen ausgeschnitten sowie Fixierlochungen in einem Hilfsrahmen für die Papierschablonen angebracht. Abwedelwerkzeuge für den Motiv Kölner Dom hergestellt... weiterlesen →

Herzensangelegenheit, Dada lebt!

Herzensangelegenheit Eine reine Herzensangelegenheit, Menschen in der Not zu helfen. Edel sei der Mensch, hilfsbereit und gut. Wir sollen nicht darüber nachdenken, das wir reich an Schulden sind: 53.731 € pro Erwerbstätiger, insgesamt rund 2.220 Milliarden Schulden, 78,4 % vom BIP. Da hat man noch Luft nach oben und wir können uns ggf. mit unseren... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑