Essbare Stadt Köln

Besser essen, 2019

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, in der Stadt grüne Oasen zu schaffen, die sich positiv auf die Artenvielfalt, das Klima und damit auch auf die Bewohnerinnen und Bewohner auswirken.

Ob im Garten, auf dem Balkon, auf einer Baumscheibe vor der Haustür oder am Straßenrand – Natur lässt sich auch auf kleinem Raum verwirklichen, verschönert das Straßenbild und sorgt für mehr Lebensqualität in der Stadt.

Sie möchten insektenfreundliche Pflanzen anpflanzen? Gerne selber mal etwas Naschen können? Der Ernährungsrat für Köln führt derzeit das Projekt “Essbare Stadt Köln” durch, mit dem Ziel, Köln essbarer zu machen – für Mensch und Tier! Die Projektmitarbeitenden, Frank Bowinkelmann und Britta Eschmann, beraten Sie gerne.

Ernährungsrat für Köln und Umgebung Neven-DuMont-Straße 14 50667 Köln Telefon: 0221/29 85 23 59 frank.bowinkelmann@ernaehrungsrat.koeln britta.eschmann@ernaehrungsrat.koeln

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.