von GBS posted on January 20, 2015 06:01PM GMT "Giordano-Bruno-Stiftung ruft zur Stärkung der Kunst-, Presse- und Meinungsfreiheit auf. (Originalartikel hier: http://www.giordano-bruno-stiftung.de/meldung/petition-166-stgb ) Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags hat die Petition zur Streichung des sogenannten „Gotteslästerungsparagraphen“ 166 StGB auf seiner Internetseite veröffentlicht. Der Paragraph bedroht Künstlerinnen und Künstler mit Gefängnisstrafen bis zu drei Jahren, wenn... Weiterlesen →

Kölner Karnevalswagen werden zu neutralen grauen Quadern umgebaut, um niemanden zu provozieren

Donnerstag, 29. Januar 2015, ein wertvoller Blog-Beitrag von  "Der Postillon" Köln (dpo) - Der diesjährige Rosenmontagszug in Köln wird ausschließlich aus genormten, hellgrauen Quadern von 8x3x3 Metern bestehen. Mit dieser Meldung überraschte heute das verantwortliche Festkomitee. Einen Tag zuvor hatten die Verantwortlichen bereits angekündigt, auf einen "Charlie-Hebdo"-Motivwagen zum Thema Meinungsfreiheit zu verzichten, damit alle "befreit... Weiterlesen →

Pourquoi?

Pourquoi tant de haine pour des dessins? La majorité des musulmans condamne les actes terroristes des islamistes en précisant que ces assassinats n’ont rien à voir avec leur religion parce que l’islam est une religion de paix. Soit, mais alors pourquoi ces condamnations et ces débordements de violence dans certains pays islamiques pour s’insurger contre... Weiterlesen →

Charlie Hebdo: «Tout est pardonné» – alles ist vergeben

Das französische Satire-Magazin “Charlie Hebdo”, in dessen Redaktionsräumen in der vergangenen Woche elf Menschen erschossen wurden (ein weiteres Opfer starb im Freien), meldet sich auf unnachahmliche Weise zurück: Auf der Titelseite der neuen Ausgabe erscheint am Mittwoch wieder eine Mohammed-Karikatur. Doch diesmal hält der Prophet ein Schild in der Hand mit den Worten, die zum... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑